Aktuelles

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Vorweihnachtseinsätze 2017 laufen an

Mit einem Großeinkauf und stundenlangem, gemeinschaftlichen Kochen sowie Essen zubereiten, startet der diesjährige Vorweihnachtseinsatz der Verkehrskadetten der Verkehrswacht Aachen e.V. Wie jedes Jahr steht nicht nur das leibliche Wohl unserer Kadetten im Vordergrund, sondern auch die Sicherheit eines jeden einzelnen. 

Aus diesem Grunde konnten wir in den vergangenen Wochen nicht nur unser Personal weitgehend hochwertiger ausstatten, insbesondere mit wärmender passiver Schutzkleidung, sondern auch die Technik erfuhr wieder einmal eine Überarbeitung. 

So sind unsere Einsatzleiter, die Planer, die Verantwortlichen vor Ort nicht mehr nur über das normale digitale Handsprechfunkgerät (HRT) zu erreichen, sondern auch über dienstlich genutzte Mobiltelefone. Um die Kommunikation vor Ort zu erleichtern, konnten wir für die HRTs der Kolleginnen & Kollegen abgesetzte Besprechungseinrichtungen beschaffen, über die das Funken weitaus einfacher wird. Gleiches gilt für die Funkgeräte der Leitung, die nun, dank Bluetooth & Headsets, schnur-/kabellos funken können. Gerade in schwierigeren Lagen erleichtert dies die anfallende (Führungs-)Arbeit enorm. Und nicht nur dort ist das „handfreie“ Funken eingezogen, sondern auch in der Leitstelle sowie dem mobilen Kommandostand (hierbei wird aus Koffern und Kosten heraus gearbeitet). Dort stehen nun dank fußbedienbarer Sendetaste und Headsets  die Hände für andere Aufgaben jederzeit frei. Moderne Kommunikationsmittel wie Laptop, LTE Hotspot, GSM Tischtelefon und einiges Weitere stehen uns seit kurzem zur Verfügung und wartet auf den ersten Einsatz.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie am Samstag, den 25.11.2017, in der Aachener Innenstadt begrüßen dürfen. Gerne können Sie uns jederzeit ansprechen; wir informieren Sie über die aktuelle Verkehrslage, das nächste freie Parkhaus sowie über den schnellsten Weg zum schön(st)en Aachener Weihnachtsmarkt. 

Unsere Kolleginnen & Kollegen, stehen, wie in jedem Jahr an unterschiedlichen Stellen in der Aachener Innenstadt und versuchen, jedem Fahrzeug einen Parkplatz in den unzähligen Parkhäusern der Stadt zuzuordnen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass zeitweilige und kurzzeitige Sperrungen diverser Straßen stattfinden, um den Stau möglichst aus der direkten Innenstadt herauszuhalten. Die Sperrungen finden insbesondere an der Peterstraße, an der Blondelstraße sowie Neupforte statt, um die Verkehrssituation vor Ort zu entzerren und Ihnen eine möglichst ungehinderte Zufahrt zu den Parkplätzen und Parkhäusern zu gewährleisten. 

Bitte kommen Sie den Anweisungen unserer Kolleginnen & Kollegen nach, damit die unzähligen Fahrzeugkaravanen in geordnete Bahnen gelenkt werden können, auch wenn Sie als einzelner vielleicht mit einer Entscheidung der vor Ort tätigen MitarbeiterInnen nicht direkt einverstanden sind. Da aber nicht nur Sie als einziger in die Stadt hinein möchten, und wir dank der verschiedenen technischen Gegebenheiten  einen genaueren Überblick über die gesamte Verkehrssituation in Aachen verfügen (wir erhalten Informationen vom Parkleitsystem in Aachen, von der APAG, von der ASEAG, der Polizei, dem Ordnungsamt sowie anderen Stellen), wäre es weitaus einfacher für uns, wenn Sie sich bitte an die freundlichen Hinweise unseres Personals halten. Wir arbeiten ehrenamtlich für Sie, damit sie möglichst stress- und staufrei Ihren Weihnachtsmarktbesuch genießen können. Nur gemeinsam sind wir stark und hoffen daher auf Ihr Wohlwollen.

In diesem Sinne wüschen wir, die Verkehrskadetten der Verkehrswacht Aachen e.V., Ihnen einen erholsamen und angenehmen Besuch unserer einzigartigen Kaiserstadt sowie des wunderschönen Aachener Weihnachtsmarktes! 

Über uns

Die Verkehrskadetten Aachen sind ein Teil der Verkehrswacht Aachen e.V.. Aufgabe und Ziel ist es, durch unsere Aktivitäten für mehr Sicherheit auf unseren Straßen zu sorgen.

mehr

Die Kadetten

Adresse

Verkehrskadetten der Verkehrswacht Aachen e.V.
Hohenstaufenallee 3
52074 Aachen
T: +49-2405-4068544
F: +49-2405-4068543